Wege aus dem Konflikt

"Nicht weil es schwierig ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwierig." (Lucius Annaeus Seneca)

Slide 1

Mediation

Der Begriff "Mediation" stammt aus dem Lateinischen und bedeutet "Vermittlung". Neben der Konfiktbeilegung ermöglicht die Mediation oft die Erreichung von weiteren Zielen, die in einem gerichtlichen Verfahren außer Betracht bleiben würden.

Ablauf + Gestaltung

Das Mediationsverfahren ist ein strukturiertes Verfahren, dass festgelegten Regeln folgt und bei dem verschiedene Phasen durchlaufen werden. Gerade dies schafft den Raum für flexible Ideen und Lösungsansätze.

Vertrag + Kosten

Mit dem Mediator wird ein Vertrag abgeschlossen, der das Auftragsverhältnis regelt und natürlich auch die Kosten festlegt.

Kontakt + Anfahrt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder planen Sie Ihre Anfahrtsroute zu unserem Büro.

Eine Überlieferung, die vom afrikanischen Kontinent stammt, erzählt folgendes: Eines Tages saßen sich zwei Menschen auf dem Boden einer Hütte gegenüber, mit dem Rücken an die Wände der Hütte gelehnt. Ganz in der Mitte der Hütte, zwischen den beiden, hockte auf einem Stuhl ein kleines, altes Männchen, das einen Hut auf dem Kopf trug und die beiden nicht beachtete. Die beiden Menschen unterhielten sich und gerieten dann plötzlich in Streit. Sie stritten darüber, welche Farbe wohl der Hut hätte, den das kleine Männchen auf dem Kopf trug. Der eine meinte, der Hut sei schwarz, der andere beharrte darauf, dass der Hut weiß sei. Als sie immer heftiger stritten, stand das Männchen plötzlich auf und drehte sich um die eigene Achse. Da erkannten die beiden, dass der Hut auf der einen Seite schwarz und auf der anderen weiß war.